Die passenden Dachträger

Wie befestige ich ein Dachzelt?

Die Dachträger von deinem Fahrzeughersteller sind für Hartschalendachzelte meistens nicht zu empfehlen, da diese häufig nicht lang genug sind. 

Wir sind offizielle Händler von Thule und empfehlen auch die Dachträger dieses Herstellers. Auf der Webseite bietet Thule eine Kaufhilfe an, die es ermöglicht mithilfe Deiner Fahrzeugdaten die richtigen Dachträger zu finden. Bitte achte darauf, dass die Dachträger für die notwendige dynamische Last geeignet sind. Laut Thule ist die statische Tragfähigkeit der Dachträger drei Mal höher als angegeben. Wenn Du nicht sicher bist, dann helfen wir Dir auch gerne dabei. Bitte dazu unbedingt die Fahrzeugdaten schicken (Hersteller, Baujahr und Anzahl der Türen). 

In diesem Video findest Du eine Erklärung der Thule Kaufhilfe für Dachträger:

Die richtige Querlänge der Streben

Normalerweise sollten die Querträger die gleiche Länge, wie die Breite des Dachzeltes haben. Dieses gilt insbesondere für Hartschalendachzelte. Ist ein Hartschalendachzelt z.B. 145cm breit, sollten die Querträger die gleiche Länge haben, damit es beim Einstieg mit der Leiter keine Probleme gibt und die Hartschale gut unterstützt wird. AUTOHOME empfiehlt folgende Längen: 

Dachzeltbreite 130cm -> Querträger 120cm 

Dachzeltbreite 145cm -> Querträger 140cm 

Dachzeltbreite 160cm -> Querträger 160cm 

Für Klappdachzelte und unser Lazy Tent Lavista Dachzelt verhält es sich allerdings anders, denn diese Dachzelte werden über Montageschienen angebracht, die auf der Plattform aufliegen und das Dachzelt somit nicht unmittelbar auf dem Träger liegt. Hier müssen die Querstreben mindestens so breit sein, dass die Montageschienen gut auf dem Träger aufliegen. 

Die Montageschienen der Autohome Klappdachzelte haben folgende Abstände: 

Overland, Overzone & Air-Camping: 62,5 cm 

Overcamp:  Small 45 cm / Medium 67,5 cm  

Die Montageschienen des Lazy Tent Lavista Dachzeltes haben einen Abstand von 80 cm, um die maximale Stabilität zu erreichen.
Für das Lazy Tent Lavista sollten die Querstreben einen Abstand von min. 80cm und die Dachträgerfüße einen Abstand von max. 80cm haben.
Sollte das nicht der Fall sein, haben wir für diesen Fall spezielle Adapterplatten hergestellt. Sprich uns hierzu doch einfach an oder schau unter Dachzelte Zubehör nach.

Die richtige Grösse der Befestigungsbügel wählen:

Die Maße der Querstreben (Höhe und Breite) sind bei vielen Herstellern unterschiedlich. Wenn Du dich für ein Autohome Dachzelt entscheiden solltest, ist es hilfreich zu wissen, dass die Standardbefestigungsbügel für das Dachzelt eine gewisse Maße haben und somit für schmale und flache Dachträger ausgelegt sind. Den folgenden Bildern kannst Du die Maße der Befestigungsbügel entnehmen. Wähle beim Kauf bitte die passende Größe der Befestigungsbügel auf der Produktseite aus. 

Thule Dachträger